Deutsche Bank

Personalbericht 2016

Maßnahmen zur Unterstützung der strategischen Personalplanung

In Übereinstimmung mit ihren geschäftlichen, finanziellen und strategischen Zielen hat die Deutsche Bank im November 2016 ein neues Personalplanungskonzept eingeführt. Damit reagiert sie auf die sich verändernden Bedürfnisse ihrer Kunden, realisiert Kosteneinsparungen, indem sie ihre Organisationsstruktur optimiert, und treibt die Unternehmenskultur durch eine verstärkte bereichsübergreifende Zusammenarbeit voran.

Das Konzept beinhaltet ein neues „Global Position Management“ (GPM)-System, das Positionen in der Organisationsstruktur der Deutschen Bank definiert und mit einem spezifischen Rahmenwerk zu Berufsbildern und Rollen („Profession and Role Framework“) verknüpft. Die Definition basiert auf den Anforderungen der Geschäftsbereiche oder Infrastrukturfunktionen. Das Rahmenwerk stellt eine konsistente, globale Klassifizierung von Rollen und Rollenprofilen in allen Bereichen und Regionen dar und schafft damit Transparenz in Bezug auf die in der Bank vorhandenen Tätigkeitsfelder.

Das GPM-System bildet die Berichtslinien und Führungsstruktur der Bank ab und macht dadurch Verantwortung und Entscheidungsprozesse transparent. Das neue System dient außerdem zur Ermittlung von Anzahl und Art der in der gesamten Organisation benötigten Positionen. Auf Basis historischer Daten erstellt es zudem eine rollierende Prognose zukünftiger Entwicklungen je nach Standort, Bereich und Tätigkeitsart.

Aktuelle Personalstruktur der Bank

Beschäftigungsstruktur der Mitarbeiter

Beschäftigte nach Vertragsart

Vollzeitkräfte

2016

2015

2014

2013

2012

1

Ohne Postbank

Anteil der fest angestellten Mitarbeiter

98,7 %

98,1 %

98,1 %

98,6 %

98,7 %

Deutschland

97,9 %

97,0 %

96,9 %

98,0 %

98,5 %

Außerhalb Deutschland

99,4 %

99,0 %

99,1 %

99,2 %

98,9 %

Anteil der befristet beschäftigten Mitarbeiter

1,3 %

1,9 %

1,9 %

1,4 %

1,3 %

Anteil der fest angestellten Mitarbeiter bei Neueinstellungen1

93,8 %

92,4 %

91,9 %

93,9 %

89,7 %

Anteil der befristet beschäftigten Mitarbeiter bei Neueinstellungen1

6,2 %

7,6 %

8,1 %

6,1 %

10,3 %

Personalkosten und Erträge

 

2016

2015

2014

2013

2012

1

Personalaufwandsquote: Prozentualer Anteil des Personalaufwands am Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft plus zinsunabhängige Erträge

2

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt

3

Ergänzende Erläuterungen zum Konzernabschluss gemäß §315a HGB

Personalaufwand (in Mio €)

11.874

13.293

12.512

12.329

13.490

Personalaufwandsquote1

39,6 %

39,7 %

39,2 %

38,6 %

40,0 %

Ø Personalaufwand pro Ø Mitarbeiter der Periode (in Tsd €)

117,4

133,7

128,1

125,8

134,4

Anteil Personalaufwand am Gesamtaufwand in %2

40,3 %

34,4 %

45,2 %

43,4 %

43,2 %

Löhne und Gehälter3

9.819

11.163

10.466

10.406

11.398

Soziale Abgaben3

2.055

2.130

2.046

1.923

2.092

davon: für Altersversorgung3

671

724

659

615

642

Erträge (in Mio €)

30.014

33.525

31.949

31.915

33.736

Ø Erträge pro Ø Mitarbeiter in der Periode (in Tsd €)

296,6

337,2

327,0

325,7

336,1

Personalaufwand nach Bereichen

In Mio €

2016

2015

2014

Global Markets

1.787

2.320

2.286

Corporate & Investment Banking

1.711

2.115

2.067

Private, Wealth & Commercial Clients

2.438

2.517

2.568

Deutsche Asset Management

611

778

631

Postbank

1.397

1.425

1.344

Non-Core Operations Unit

68

86

94

Consolidation & Adjustments

3.861

4.052

3.522

Insgesamt

11.874

13.293

12.512

Der Personalaufwand ging 2016 aufgrund der Reduzierung der variablen Bezüge bei den Managing Directors, Directors und Vice Presidents zurück. Weitere Informationen: Vergütungsbericht 2016

Beamte der Postbank in Deutschland

Vollzeitkräfte, Postbank konsolidiert 2010

2016

2015

2014

2013

2012

*

Beamte, deren Beamtenverhältnis ruht. Sie sind vorübergehend in ein außertarifliches Angestelltenverhältnis gewechselt

Aktive Beamte

4.495

4.786

4.972

5.389

5.734

In sich beurlaubte Beamte (ISB)*

453

453

490

434

512

Beamte in Beteiligungsgesellschaften

830

932

928

1.038

1.047

Insgesamt

5.778

6.171

6.390

6.861

7.293

Beamtenanteil der Postbank in Deutschland in %

32,1 %

33,3 %

34,4 %

38,1 %

39,9 %

Beamtenanteil in Deutschland in %

13,0 %

13,5 %

14,1 %

14,8 %

15,7 %

Bei der Postbank war der Anteil der Beamten auch im Jahr 2016 weiter rückläufig.

Arbeitnehmerkündigungen
Arbeitnehmerkündigungen nach Regionen